Astrid Fischer: Fach- und Studienlektorat

Fachlektorat − Studienlektorat − Korrektorat − Übersetzungen


von Fachtexten, Dissertationen, Masterarbeiten, Bachelorarbeiten, Geschäftspublikationen aller Art


für Fachautoren, Verlage, Doktoranden, Studierende, Unternehmen

Neues Büro in der Berliner Rudolfstraße

– – In eigener Sache – –

Großartig! Eine Mischung aus netten Kollegen, einer kreativen Atmosphäre und einem schönen Blick über Friedrichshain und das östliche Zentrum Berlins – das ist mein neuer Arbeitsraum in der Bürogemeinschaft Rudolf11. Ich bin begeistert und freue mich besonders, von nun an mit Tina Moll Tisch an Tisch zu sitzen.
Auf zu neuen Ufern – und in großer Neugierde auf spannende nächste Wochen und Monate!

Ehrlichkeit und Bescheidenheit - Ein Plädoyer für "sorgfältige Selbstbegrenzung und Selbstdistanz" in der Wissenschaft

In diesen Tagen wurde der Vortrag des DFG-Präsidenten Prof. Dr. Peter Strohschneider „Über Wissenschaft in Zeiten des Populismus“, den er auf der Jahresversammlung der Deutschen Forschungsgemeinschaft im Juli 2017 in Halle hielt, zur Rede des Jahres ernannt. Eine Jury am Seminar für Allgemeine Rhetorik der Universität Tübingen vergibt alljährlich diesen Titel unter Einbeziehung von Kriterien wie Wirkmächtigkeit, argumentative Leistung und stilistische Qualität der Rede. 

http://www.rhetorik.uni-tuebingen.de/2017/12/18/auszeichnung-rede-des-jahres-2017-geht-an-dfg-praesident-professor-dr-peter-strohschneider/

„Strohschneider gelingt mit seiner präzis argumentierenden Rede eine bemerkenswerte Replik auf den Vertrauensverlust, dem sich die Wissenschaft im Jahr 2017 gegenübersieht“ – so heißt es in der Begründung der Jury.