Astrid Fischer: Fach- und Studienlektorat

Das Honorar hängt von der Art und Komplexität des zu bearbeitenden Auftrages ab und unterliegt einer gemeinsamen Absprache. Sowohl eine seiten- bzw. stundensatzbasierte als auch eine pauschale Preisvereinbarung sind möglich. Einen konkreten Anhaltspunkt bietet hierzu die folgende Tabelle.

 

Leistung

Beschreibung

Preis für Studierende

Standard-
preis

grundlegendes
Korrektorat

Orthographie, Grammatik, Zeichensetzung, Formatkontrolle

2,40 €/Seite*
bzw. 
24 €/h**

3,20 €/Seite*
bzw. 
32 €/h**

weiterführendes
Lektorat

Stilprüfung, Vereinheitlichung, Schlüssigkeit des Ausdrucks,
Struktur, Prüfung der inhaltlichen Stringenz

24 €/h

32 €/h

allgemeines Coaching

methodische Beratung, Strukturbesprechung, allgemeines Projektmanagement, Brainstorming-Partnerschaft

Satz/Layout

Formatierung, Tabellensatz, Erstellung/Einbindung von Grafiken etc.

Wochenend-/
Feiertagsarbeit

Arbeitsaufwand über 30 Minuten bzw. vereinbarte Arbeitsbereitschaft

48 €/Tag

80 €/Tag

* eine Normseite entspricht 1650 Zeichen 
** bei überdurchschnittlicher Schwierigkeit

 

 

Auf Grundlage einer kurzen Probearbeit anhand eines Textbeispiels erhalten Sie einen individuellen Kostenvoranschlag. Dieser beinhaltet den voraussichtlichen Preis sowie eine absolute Preisobergrenze für den festgelegten Auftragsumfang. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die ermäßigten Preise nur für Vollzeitstudierende ohne reguläre Erwerbstätigkeit gewährt werden können.


Zur Abrechnung dient die von mir detailliert geführte Kostenaufstellung, welche Ihnen größtmögliche Transparenz liefert. Es wird von der Umsatzsteuerbefreiung für Kleinunternehmer (§19 UStG) Gebrauch gemacht.